FRANKFURT  AM  MAIN  -  WISSEN  SCHAFFT  STADT

STUDENTISCHER  IDEENWETTBEWERB

ABOUT

FÖRDERER

TEILNEHMENDE HOCHSCHULEN

Frankfurt am Main ist neben seiner bekannten Bedeutung als Verkehrsdrehkreuz, Messestandort und Finanzplatz auch einer der bedeutendsten Wissenschaftsstandorte in Deutschland. Hier befinden sich Max-Planck-Institute, Forschungseinrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft, die Deutsche Nationalbibliothek, Museen von internationalem Rang und mehrere Hochschulen und Exzellenz-Cluster. Entlang des nördlichen Teils des Alleenrings in Frankfurt am Main liegen der Campus Westend der Goethe-Universität, die Frankfurt School of Finance & Management, die Frankfurt University of Applied Sciences und die Deutsche Nationalbibliothek. Der Bereich soll in Zukunft die CAMPUSMEILE bilden und damit die große Wissenschaftsachse Frankfurts und der Region. Nach dem Vorbild des Frankfurter Museumsufers zielt sie darauf ab, die Institutionen zu vernetzen und dem Ring eine räumliche Identität zu geben.

Das Vorhaben CAMPUSMEILE weist ein hohes politisches und öffentliches Interesse auf. So wurde es nach einem ersten Impulspapier von Hochschulen und Politik auch im Koalitionsvertrag der Stadtregierung verankert. Im Wintersemester 2017/18 wird nun ein bundesweiter studentischer Ideenwettbewerb durchgeführt. Das Bearbeitungsgebiet umfasst dabei den gesamten nördlichen Alleenring mit exemplarischen Vertiefungsausschnitten.

 Aus den Beiträgen werden grundlegende Impulse und konzeptionelle Ideen für die städtebauliche und freiraumplanerische Weiterentwicklung der CAMPUSMEILE erwartet. Da es sich um einen Ideenwettbewerb handelt, ist das in dieser Auslobung vorgestellte Thema offen zu behandeln und es ist den Teilnehmern erlaubt, innerhalb der Entwürfe eigene Schwerpunkte zu setzen. Die Ergebnisse werden im Frühsommer 2018 in einer Ausstellung im Dezernat für Planen und Wohnen präsentiert und in einer Dokumentation zusammengefasst.

 

FÖRDERER

TEILNEHMENDE HOCHSCHULEN

Technische Universität Berlin

 

Fachgebiet Städtebau und Siedlungswesen,

Institut für Stadt- und Regionalplanung

 

Prof. Dr. Angela Million

Dipl.-Ing. Anna Juliane Heinrich

juliane.heinrich@isr.tu-berlin.de

 

 

Hochschule Darmstadt

 

Fachbereich Architektur

Städtebau, Stadtbaugeschichte

 

Prof. Astrid Schmeing

astrid.schmeing@h-da.de

 

 

Technische Universität Darmstadt

 

Fachbereich Architektur

Fachgebiet Entwerfen und Stadtentwicklung

 

Prof. Dr. Annette Rudolph-Cleff

Dr. Bjoern Hekmati

hekmati@stadt.tu-darmstadt.de

 

 

Frankfurt University of Applied Sciences

 

Fachbereich 1 Architektur, Bauingenieurwesen, Geomatik

Fachgebiet Städtebau und Entwerfen

 

Prof. Dr. Maren Harnack

maren.harnack@fb1.fra-uas.de

 

 

Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung

 

Fakultät Architektur und Gestaltung

Städtebau und Entwerfen

leonhard.schenk@htwg-konstanz.de

 

Prof. Leonhard Schenk

leonhard.schenk@htwg-konstanz.de

Prof. Dr. Andreas Schwarting, andreas.

schwarting@htwg-konstanz.de

 

 

Hochschule RheinMain/ HochschuleGeisenheim/

 Frankfurt University of Applied Sciences

 

Masterstudiengang Umweltmanagement

und Stadtplanung in Ballungsräumen

 

Prof. Dr. Michael Peterek

michael.peterek@fb1.fra-uas.de

 

 

HTW Saar Hochschule für Technik und

Wirtschaft des Saarlandes

 

Schule für Architektur Saar

Städtebau, Transformation, Entwerfen

 

Prof. Jens Metz, Städtebau

jens.metz@plattformberlin.com

 

 

 

 

FRANKFURT  AM  MAIN

 WISSEN  SCHAFFT  STADT

STUDENTISCHER  IDEENWETTBEWERB

IMPRESSUM

KONTAKT